Dozentenliste

2017 Rostock

Irene Lindner
Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige
Thema: Bewertung von Erbbaurechten und Erbbaurechtsgrundstücken

Katharina Bleutge
Rechtsanwältin und Justiziarin des IfS Köln
Thema: Rechtsfragen der Sachverständigentätigkeit

2016 Straßburg

Viktor-H. Müller
Dipl.Wirtschafts.-Ing. (FH)
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
Thema: Bewertung kleiner gewerbe- und gemischt genutzter Immobilien

Dipl.-Ing. Ralf Kröll
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
Member of the royal institution of chartered surveyors (MRICS)
Recognised European Valuer (REV)
Thema: Modellkonformität – Quo vadis? Erfahrungen, Meinungen, Lösungen

Prof. Wolfgang Roeßner
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Sachverständigenrecht und Verwaltungsrecht in Oberhaching bei München
Thema: Der Sachverständige im Privatauftrag

 

2015 Fulda

Dipl.-Ing. Peter Ache
Mitglied der Redaktionsleitung des Immobilienmarktberichtes
Deutschland, vom Oberen Gutachterausschuss für Grundstückswerte
in Niedersachsen/Oldenburg

Lothar Scharold, Diplom Betriebswirt (FH), Sachverständiger
für Immobilienbewertung, Co- Autor des neuen Fachbuches „Immobilienwertermittlung
unter Berücksichtigung demographischer Einflüsse“.

 

2014 Stralsund

Dr. Götz Sommer – Spezielle Instrumente und Verfahren in der Wertermittlung

 

2013 Freiburg/Breisgau

Herr Dipl. Ing. Martin Homes – Neue Sachwertrichtlinie / Einführung / Beispielrechnung mit PraxWert
Herr Dipl. Ing. Jürgen Schnoor –  Neue Sachwertrichtlinie / Beispielrechnungen mit Excel
Herr Dipl. Kfm. Andreas Cipa – Der Sachverständige im Konfliktgespräch

 

2012 Oberstaufen/Allgäu

Herr Dipl. Kfm. Thorsten Kampe – Immobilienbewertung im Rahmen von Erbschafts- und Schenkungssteuerfällen
Herr Dipl. Ing. (FH) Helmut Scherr – Energieeffizienz und Verkehrswertgutachten

 

2012 Berlin

Herr Dipl. Ing. Bernhard Bischoff

1. Das Sachwertverfahren auf dem Prüfstand
2. Kann die Sachwertrichtlinie die Probleme lösen?

 

2011 Düsseldorf

Herr Prof. Wolfgang Kleiber

1. Neustrukturierung von Wertgutachten aufgrund der ImmoWertV
2. Berücksichtigung besonderer objektspezifischer Grundstücksmerkmale
3. Der Qualitätsstichtag
4. Zwischenruf zur Crux der Sachwertrichtlinien

 

2010 Koblenz

Herr Ralf Kröll – Neustrukturierung von Wertgutachten aufgrund der ImmoWertV

 

2009 Dresden

Herr Siegfried Claaßen Dipl.-Wirtsch.Ing. (FH) – Fondsbewertung

 

2007 Friedrichshafen

Dr. Matthias Lindinger, Ö.b.u.v. Sachverständiger für Geologie und Umwelt

 

2006 Hamburg

Herr Dipl. Ing. Gunter Hannkammer Schäden an Gebäuden und deren Einfluss auf die Wertermittlung

Comments are closed.